12.07.2015, von Tanja Boldt

Grevens erstes menschliches Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier

Aus einer "fixen" Idee entstand es, wuchs und wurde dann am 12.07.2015 in die Tat umgesetzt. Die Rede ist von Grevens erstem menschlichen Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier welches der Ortsverband des THW Greven, anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums ausrichtete.

16 Mannschaften, bestehend aus einem Mannschaftsführer der gewürfelt hat und 4 Spielfiguren, traten auf 2 überdimensionalen Spielfeldern gegeneinander an.
Nicht nur die Helferinnen und Helfer waren begeistert von dem was sie dort, am Beach, erlebten. Auch die Teams und die mitgebrachten "Fans" hatten sichtlich Spaß.
Bunt gemischt waren die Mannschaften, da traten Cliquen gegen Spielmannszüge und Damenehrengarden gegen Karnevalsvereine an.


Leider zeigte sich Petrus nicht so begeisterungsfähig, doch der zwischenzeitlich aufkommende Regen tat dem Spaß am Spiel keinen Abbruch. Einige Teams rückten mit eigenen Unterstellmöglichkeiten und große Schirmen an so das kein Spiel unterbrochen werden musste.
Natürlich musste auch niemand dursten und hungern, in Eigenregie betrieben die Helferinnen und Helfer sowohl einen Getränke- als auch Imbissstand. Besonders beliebt war natürlich die " Mantaplatte mit ordentlich Schärfe".


Der erste Preis, ein Gutschein im Wert von 250€ vom Restaurant Dieckmann in Emsdetten, inklusive Brauereibesichtigung der Isendorfer Brauerei, war hart umkämpft. Am Ende konnte sich das Team der KG Emspünte gegen die anderen Teams durchsetzten.


Aufgrund der Tatsache das sowohl das Team der KG Emspünte ihren Titel verteidigen will, und die anderen Teams Revanche fordern, wird der Ortsverband des THW Greven auch im kommenden Jahr ein menschliches Mensch-ärgere-Dich-nicht Turnier ausrichten!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: